Skip to main content

Thorens TD 206 High End Plattenspieler

(4.5 / 5 bei 2 Stimmen)

949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Februar 2018 10:54

TonarmThorens TP-90
TonabnehmerAudio Technica AT-95B
AntriebRiemen-Antrieb
Geschwindigkeiten33 1/3 und 45
Gewicht5.6kg
AbdeckhaubeJa
MotorDC
Funktionmanuell
Vorverstärker/Entzerrer

Thorens TD 206 High End Plattenspieler

Der in Deutschland hergestellte High End Plattenspieler Thorens TD 206 ist der kleine Bruder des von Fachleuten mehrfach ausgezeichneten Thorens TD 209,  steht ihm aber seinerseits in kaum etwas nach. Mit seinem revolutionären Design spricht er jeden Plattenspieler-Fan direkt an.

▼ Jetzt Scrollen um zum ausführlichen Bericht zu kommen ▼▼▼


Technische Daten des Thorens TD 206 in der Kurzübersicht

  • Manueller Plattenspieler
  • Riemenantrieb
  • Thorens TP-90 Tonarm
  • AT95-B Tonabnehmer
  • Abdeckhaube
  • Gleichstrom-Motor
  • 33/45 U/min
  • Gewicht: 5,6kg
  • Antiskating
  • Anschlüsse: Chinch-Buchsen
  • Aluminium/Acrylglas Plattenteller
  • Maße: 47×12,5x43cm

Das leistet der Thorens TD 206

Hochwertige Materialien wie der neu entwickelte Tonarm TP 90 (Basis hierfür ist der TP92) mit extrem reibungsarmen Hochleistungslagern  aus Japan und einem magnetischen Anti-Skating System  sowie der zweiteilige Plattenteller aus Aluminium und Acrylglas sind nur zwei Beispiele für die perfekte Verarbeitung. Aber auch eine justierbare Riemenabstimmung und der elektronisch gesteuerte Niedervoltmotor lassen auf eine einzigartige Qualität deuten. Zusätzlich ist der VTA, Azimut und der Überhang individuell anpassbar. Die Verwendung von Komponenten des TD 309 verspricht dem Käufer ein außergewöhnliches Klangerlebnis auf allerhöchstem Niveau.

Durch fünf verschiedene Farbvarianten (Rot, Weiß, Schwarz, Edelholzoptik und Bordeaux) lässt sich der Thorens TD 206 perfekt in jedes Zuhause integrieren und stellt einen einmaligen Blickfang dar. Das Gerät wird mit umfangreichem Zubehör (Netzteil, Staubschutzhaube aus Acryl, Cinch-Kabel, Tonarmwaage, Wasserwaage und Einstellschablone) an dich ausgeliefert.  Die Maße dieses hochwertigen Plattenspielers sind mit 475 x 125 x 370 mm auch recht kompakt gehalten ohne dass nötige klassisch-edle Design zu vernachlässigen.

Das sagen Kunden über den Thorens TD 206

Kunden bewerten dieses High End Gerät als einzigartig in Design und Verarbeitung. Im Lieferumfang sind hochwertige Kabel mitgeliefert. Die Käufer sprechen einstimmig von einem phantastischen Klangerlebnis auf sehr hohem Niveau.  Der Aufbau und die Inbetriebnahme sind laut Kundenaussage kinderleicht.  Der Klang wird als klar und überwältigend beschrieben. Selbst durch echte „Kenner“ ist nur sehr schwer ein Unterschied zu einer modernen CD  hörbar.  Wieder andere beschreiben den Thorens TD 206 als ultimatives Klangerlebnis mit optischen Highlights die aber auch klassisch und edel wirken.  Alles in allem findet man durchwegs positive Rezessionen zu diesem High End Gerät.

Das Fazit für den Thorens TD 206 lautet

Dass er ein echter Blickfang mit klassischen aber auch edlen Designmerkmale ist. Das perfekte Klangerlebnis und die hochwertigen Materialien lassen das Herz eines jeden Plattenspielerfans höherschlagen. Das trotzdem noch retrohafte Aussehen befördert dich zurück in  die guten alten Zeiten von Langspielplatten. Der Thorens TD 206 ist aber gleichzeitig ein moderner, technisch hochwertiger und gut verarbeiteter High End Plattenspieler, welcher bestens mit allen modernen Hi-Fi Anlagen mithalten kann ohne seine Herkunft zu verleugnen. Mit der Klangqualität von älteren Plattenspielern hat dieses Gerät nur noch wenig gemeinsam. Der Klang lässt eher an eine CD oder DVD denken. Lasst euch  dieses Erlebnis aus perfekt abgestimmter Optik, Klang und fortschrittlicher Technik nicht entgehen.


Das könnte dich auch Interessieren

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


949,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Februar 2018 10:54