Skip to main content

Technics SL 1210 MK2 Plattenspieler

(4.5 / 5 bei 17 Stimmen)

1.149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Februar 2018 10:54

AntriebDirekt-Antrieb
Geschwindigkeiten33 1/3 und 45
Gewicht11kg
AbdeckhaubeJa
Funktionmanuell
Vorverstärker/Entzerrer

Technics SL 1210 MK2 

Selten hat ein Produkt in der Clubszene so viel Eindruck hinterlassen wie der Technics SL 1210 MK2. Das Gerät  etablierte sich zu einem der führenden Plattenspieler in der DJ-Szene auf der ganzen Welt. Und das zu Recht.

Auch wenn der Preis nicht unbedingt günstig erscheint, so überzeugen die Verarbeitung, die Lebensdauer und die Performance, die man mit diesem Gerät erhält. Der Plattenspieler kommt mit einer unglaublichen Stabilität und Solidität daher. Deshalb spricht man auch bei dem Technics SL 1210 MK2 von einem der robustesten Plattenspieler, der ja gebaut wurde. Und trotz dieser Robustheit gelingt ihm der Vorstoß in die audiophilen Regionen. Mit dem hochwertigen Tonabnehmer und der guten Plattentellerauflage wird von dem Plattenspieler auch anspruchsvolle Musik mit einer anregenden Natürlichkeit wiedergegeben

▼ Jetzt Scrollen um zum ausführlichen Bericht zu kommen ▼▼▼


Technische Daten des Technics SL 1210 MK2

  • Manueller Plattenspieler
  • Quarz Direktantrieb
  • Hohes Drehmoment
  • Aluminium Druckguss-Gehäuse
  • Massearmer Tonarm mit Kardanaufhängung
  • Pitch-Control 8%
  • Nadelbeleuchtung
  • Gewicht: 11kg
  • Abdeckhaube
  • Vibrationsarmer Sockel

Details des Technics SL 1210 MK2

Mit einem Gewicht von 11,5 Kilogramm und einem speziellen Zwei-Komponenten Gehäuse aus Stahl und Gummi werden die ankommenden Schallschwingungen absorbiert und die Vinylscheiben fangen nicht an zu springen bei lauter oder basslastiger Musik. Dazu passen die speziell konzipierten Füße, die mit einem hohen Gewicht und mit der im Inneren ausgestatteten Feder eine hohe Standstabilität aufweisen. Auf Grund der hohen Masse und seiner Resonanzarmut, kann man darum einen staubtrockenen Bass erwarten, wie er von so manchem teuren Hi-Fi Plattenspieler nicht geliefert wird.

Selbst bei stärkerem Aufdrücken gewährleistet der Drehmoment von 1,5kg/cm ein weiter drehen der Platte. Das Erfolgsrezept der Konstrukteure findet weiterhin Ergänzung in dem höhenverstellbaren Tonarm, der schon beim Anfassen ein Gefühl von Präzision vermittelt, welche beim Auflegen unbedingt nötig ist. Abgerundet wird das ganze Ensemble durch den quarzgesteuerten High-Torque-Direktantrieb. Hierbei handelt es sich um einen patentierten Magnetantrieb für absolute Genauigkeit. Es ist beeindruckend, wie der starke Direktantrieb den schweren Gussteller in Sekundenschnelle auf Sollgeschwindigkeit bringt und diese auch beibehält.

Die ergonomische Anordnung der Bedienelemente hat sich in der Club Szene etabliert, so dass sich andere Plattenspieler an der Anordnung des Technics orientieren. Man findet also den Pitch-Regler, den Start/Stopp- Schalter und die Umschaltung 33/45 an der richtigen Stelle. Der On/OFF-Regler beherbergt das rote Licht für die Geschwindigkeitskontrolle, die wie üblich mit der Riffelung auf dem Teller kontrolliert wird. Da der Technics SL 1210 MK2 über keinerlei Automatik verfügt, ist auch das Hören endloser Laufrillen gewährleistet. Der Elektromotor ist ohne Kohlebürsten ausgelegt. Dank der ausgeklügelten Phase-Locked-Loop- (PLL) Steuerung besitzt das Gerät sowohl bei 33 ½ als auch bei 45 U/min eine  unglaubliche Laufruhe.

Zur perfekten technischen Ausstattung des Technics SL 1210 MK2 gehört außerdem  das hochwertige Ortofone-Tonabnehmer– System. Die Mittel- und Hochtonwiedergabe lässt durch die gute Tonarmkonstruktion keine Wünsche offen. Der Tonarm ist dabei massearm und verfügt über eine Kardanaufhängung. Außerdem ist der Technics SL 1210 MK2 mit einer leichten und abnehmbaren Gerätehaube ausgestattet, so dass das Gerät beim Transport geschützt ist.

Was Kunden sagen

Mit dem Technic SL 1210 MK2 bekommt man einer der robustesten Plattenspieler geliefert. Er ist die perfekte DJ-Maschine und daher seit 20 Jahren in guten Clubs zu Hause. Auszeichnend sind seine hervorragende Trittschalldämmung, der quarzstabilisierte Direktantrieb und der Verzicht auf sämtlichen Schnick Schnack. Das Gerät ist fast unverwüstlich und wartungsfrei.

Unser Fazit:

Der Technic SL 1210 MK2 gehört mit zu den absoluten Spitzenprodukten in der DJ-Szene. Das Gerät begeistert seit 20 Jahren weltweit im Dauertest seine Besitzer und überzeugt dabei bis heute mit bester Qualität und Leistung. Bestechend sind sein klassisches Design und die ausgezeichnete Technik. In der Nutzung erweist sich das Gerät als extrem robust und widerstandsfähig, was aus ihm einen hochwertigen und zuverlässigen Plattenspieler macht.


Das könnte dich auch Interessieren

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


1.149,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 18. Februar 2018 10:54